"Cum iam sit ita, tunc ita volums esse"

Wenn wir schon so sind, dann wollen wir auch so sein!

Gänseessen und JHV 2019

von Franz Peters

Heute haben wir die Einladungen für unser schon legendäres Gänseessen beim Pfahl in Wershofen und die Jahreshauptversammlung an die Mitglieder und Freunde verschickt.

Wir bitten um Beachtung und recht zahlreiche und fröhliche Anmeldungen!

American Car Festival

von Franz Peters

Jetzt wird es mal groß! Wenn also so ein Apparat im Hause ist , dann muss man sich auch mal in der Szene umsehen, was es so gibt. Also mit der lieben Gattin und den Squires Tess und Marc mit dem Lincoln nach Grefrath. Über 500 amerikanische Autos aller Arten und Marken und Baujahre sind da zu bewundern, sagenhaft. Cruisen, Musik, Sommer Sonne und alles total freundlich und easy. Da wirkt der Conti auf einmal gar nicht mehr so groß...Carshow-Acts, an jeder Ecke gibt es was Neues entdecken und zu sehen und die Damen entschwinden in einem riesigen Airstream und kleiden sich erstmal neu ein. Ein Riesenspaß, da fahren wir nächstes Jahr wieder hin!

Pfahlsritter Indian Summer Run 2019

von Franz Peters

Strahlendes Wetter am 12.Oktober. Die Ausfahrt gut besucht und schon geht es los Richtung Grevenbroich, Bedburg, Braunkohlenrevier über lange Alleen und grüne Felder. Erstes Etappenziel ist das Rosengart-Museum von Karl-Heinz Bonk in Bedburg-Rath. Ein ganz liebenswerter Sammler dieser fast unbekannten Raritäten. Im Museums Café ist für uns im Garten ein stärkendes Frühstück mit heißem Kaffee und kaltem Sekt vorbereitet. Frisch gestärkt dann führt uns Karl-Heinz Bonk durch die Sammlung, ganz ehrlich? Wir waren schon lange nicht mehr so beeindruckt, ein großes und illustres Erlebnis. Weiter geht es über Land Richtung Köln zum alten Flugplatz Butzweilerhof. Dort ist jetzt eine Motorworld eingerichtet. Dank überzeugendem Erscheinen unsererseits finden wir gleich neben dem Eingang drei einsame Parkplätze für unsere ausladenden Karossen, so ein Zufall!  Interessant ist die Ausstellung von und über Michael Schumacher, seine Autos, seine Rennanzüge, seine Helme, seine Geschichte. Ein Rundgang durchs Angebot ist bis auf eine paare Besonderheit wie Glas Coupe, Ferrari 250GT und Opel mit Gläser Karosse langweilig. Die 911 stapeln sich farbig sortiert nur unterbrochen von den üblichen Mercedes. Zurück und weiter dann am Rhein entlang Richtung Lank-Latum zur Rheinfähre, übersetzen und die paar Minuten Kreuzfahrt in der Sonne genießen. Drüben dann gibts Kaffee und Kuchen bevor es endgültig zurück geht nach Hösel Manor. Zum Abschluss dann wie immer Schnitzel im Landgasthaus Knappmann in Kettwig. Eine gelungene Sache bei fantastischem Wetter.

Schloss Dyck Classic Days 2019

von Franz Peters

The same procedure as every year. Also trafen sich die Ritter auch in diesem Jahr wieder bei den Classic Days. Wie immer waren wir Teilnehmer bei Charme & Style und wir hatten natürlich auch unseren Clubparkplatz auf dem Miscantusfeld voll bestückt. Jaja wir geben ja zu, dass bei uns das kulinarische irgendwie immer im Vordergrund parkt. Durchaus bemerkenswert, aber so gar nicht verwunderlich war natürlich, dass unsere Damen und gar liebreizende Burgfräulein Siegi und Uli den Weg als Models in das Programmheft geschafft haben. Chapeau, im wahrsten Sinne des Wortes. Stets ein ganz besonderes Erlebnis ist natürlich die Ausfahrt durch den Schlosspark. Ein tolles Wochenende, ein bisschen wie Urlaub. Wir kommen wieder. 

Pfahlsritter Classic 2019 in Luxemburg

von Franz Peters

War das wieder schnell ausgebucht! Dieses Jahr führte uns die Pfahlsritter Classic erstmals ins Ausland, nämlich nach Luxemburg. Nicht nur das es galt unser Nachbarland zu erkunden, nein wir wollten auch auf den Spuren Europas fahren in dessen Herzen wir leben und das uns so viele Freiheiten beschert. Start und Ziel war immer Mondorf les Bains, das einige Thermalbad in Luxemburg mit einer bis weit ins vorige Jahrhundert reichende Tradition und Bäderkultur. Der Prolog führte uns dann gleich nach Schengen an die Mosel, an den legendären keinen Ort, in dem die Verträge unterzeichnet wurden, die uns heute die Grenzkontrollen ersparen. Am Samstag dann gabs die Rundfahrt durchs Land. Erst zum nationalen Automobilmuseum in Diekirch dann nach Niederkorn zur Grubenbahn. Hier konnten wir die historische Bahn an Luxemburgs einziger Eisenerzmine besichtigen. Wie immer krönte unser schon legendäres Galadinner am Abend die Veranstaltung. Wer wollte durfte dann am Sonntag vor der Abreise noch das nationale Luftfahrtmuseum Luxemburg im Garten der Thermale besichtigen und die fachkundige Führung erleben.

 100 Jahre Bentley

von Franz Peters

Herrliches Wetter und eine Einladung von Bentley Düsseldorf auf dem Tisch. Also das gelbe Auto aus der Remise gezerrt, vollgetankt war sie schon, und auf zum Golfclub Kosaido. Tolles Ambiente und viele polierte Bentleys zur Ansicht...und zum Fahren. Was will man mehr. Nach einem köstlichen Snack den neuen Continental ausprobiert. Ein Erlebnis. Gute Gespräche in lockerer Runde, ein gelungener Nachmittag. Über ein paar handelsübliche Umwege gings dann wieder nach Hause.

 

Pfingsrallye Rurich

von Franz Peters

 

Mal ehrlich, wer kennt Rurich? Wer würde bei einer Oldtimerveranstaltung des Karnevalsvereins Rurblümchen teilnehmen? WIR!

Es sensationelle Veranstaltung mit reihenweise automobilen Kuriositäten, guter Laune und vielen netten Leuten. Gutes Wetter war die ideale Voraussetzung für eine gelungene Ausfahrt ins Umland. Ein Zwischenstopp an der Dorfkneipe war der perfekte Ort um die Chaisen passieren zu lassen und gelegentlich bei Fragen nach der einzuschlagenden Richtung entschlossen und hilfreich Auskunft zu geben. Eine gelungene Veranstaltung, ich glaube da fahren wir kommenden Jahr wieder mit.

 

Flippertreffen in Berlin

von Franz Peters

Wieder einmal lud unser Freund und Ritter Karl Kraus zum Schlecker nach Berlin ein. Eigentlich zum Flippern in der Garage, aber dann wurde es doch eine Ausfahrt ins schöne Berliner Umland. Nach dem Frühstück aber, die Herren fuhren früher los zum Schlecker, war schrauben, testen, nachsehen, prüfen, meinen, glauben und erfolgreiches Probieren angesagt. Das hätte den ganzen Tag so weiter gehen können. Dann kamen die Damen und wir durften uns dann jeder ein Auto aus der Sammlung aussuchen und losfahren. Zum krönenden Abschluss eines tollen Tages gabs dann in den Gärten von Kraus Castle ein leckeres BBQ. Herzlichen Dank.

Motorradmuseum AWD in Ratingen Breitscheid

von Franz Peters

Da gibt es in Ratingen eine ganz außergewöhnliche Sammlung zu bestaunen: die ehemalige Motorradfabrik AWD August Wurring Düsseldorf. Hin und wieder öffnet der sympathische und rührige Bewahrer der Sammlung seine Pforten und lässt interessierte Besucher, in den vollkommen original erhaltenen und unberührten Hallen der alten Produktion wandeln und staunen. Es gibt eine fachkundige und illustre Führung durch die Geschichte und man kann in jeder Ecke etwas Faszinierendes und Neues entdecken. Es gibt Kaffee und Kuchen und auf dem Hof eine heiße Bratwurst. Das wirklich eine wunderbare Adresse für den Technikfreund.

Drivers Association Frühjahrsausfahrt

von Franz Peters

Auch in diesem Jahr lud die DA wieder zur Frühjahrsausfahrt ein. Eine große Anzahl ganz verschiedener Fahrzeuge traf sich bei ordentlichem Wetter in Schloß Dyck und brach dann auf über Land in den Selfkant. In Schierwaldenrath gabs Kaffee und Kuchen im alten Bahnhof. Dort residiert jetzt die Selfkantbahn. Ein fauchendes Erlebnis bei guter Laune. Die Nikolausfahrten sind übrigens legendär und immer einen Besuch wert.

Techno Classica in Essen 2019

von Franz Peters

Wie alle Jahre, so trafen sich auch in diesem Jahr die Ritter wieder zahlreich auf der Techno Classica in Essen zum Rundgang. Der ADAC Nordrhein bot uns eine Heimstatt, wenn Kaffeedurst und Pause angesagt waren. Das Angebot war wie immer zu porschelastig, die Preise hoch, wenngleich sich langsam etwas beruhigend. Wenn man genau hinsah, so ließen sich durchaus auch Schätze entdecken und entschlossen mit nach Hause nehmen. Ein schöner Tag an dem es viel zu sehen und zu erleben galt. Nächstes Jahr sind wir wieder dabei.

Garagenworkshop 2019

von Franz Peters

Auch in diesem Jahr war unser schon legendärer Garagenworkshop schnell ausgebucht. Bei gutem Wetter kamen die Teilnehmer dann auch gerne mit Ihren eigenen Gebrauchtfahrzeugen. Engagiertes Mitmachen war gefragt um auch hoffnungslose Fälle wieder auf die Straße zu bringen. Jeder durfte und musste mitmachen. Traditionell wurde unsere erfolgreiche Jahresauftaktveranstaltung mit Schnitzelessen bei Knappmann in Kettwig beendet. Man soll es ja kaum glauben, aber für 2020 liegen schon die ersten Anmeldungen vor. Na dann auf ein sonniges und tolles Klassikerjahr 2019.

 

Pfahlsritter Classic 2019

Vollkommen ausgebucht!

Wir bitten um Beachtung des Nennschlusses, dieses Jahr ganz wichtig!

Aktuelle haben wir schon 28 Vornennungen, man soll es kaum glauben!

Also bitte nicht mehr lange zögern.

Garagenworkshop 2019

von Franz Peters

The same procedure as every year. So findet denn auch in diesem Jahr unser legendärer Garagenworkshop wieder am 23.Februar 2019 in den Hallen von Hösel-Manor statt. Bitte rechtzeitig anmelden, Ihr wisst die Plätze sind begrenzt und wir sind immer schnell ausgebucht. Werkstattkleidung nicht vergessen!

Werte Ritter und gar liebreizende Burgfräulein

 

Zwischen den Festtagen hat sich der Vorstand schon in aufopfernder Weise der Umsetzung der Aufgaben aus der JHV 2018 und der Terminplanung 2019 hingegeben.

 

Im Laufe des Januar kommt wie alle Jahre wieder, unsere finale Terminplanung online auf unsere Homepage, bitte also immer mal anklicken und nachsehen.

 

Ganz wichtig für Eure Planung, schon mal bitte folgende Termine bei der Jahresplanung berücksichtigen und sicherheitshalber blocken.

 

 

 

  • 23. Februar 2019  Garagenworkshop Hösel Manor und anschließendes Schnitzelessen bei Knappmann
  • 10. bis 14.April 2019  Techno Classica Essen
  • 24. bis 26. Mai 2019   Vintage Nürburgring mit Nordschleife und Südschleife (100 Jahre Bentley )
  • 05. bis 07. Juli 2019 Pfahlsritter Classic in Luxemburg  
  • 02. bis 04. August 2019  Schloss Dyck Classic Days    Charme & Style  und  Miscantusfeld
  • 12. Oktober 2019   Pfahlsritter Indian Summer Run als Ein-Tagesveranstaltung 
  • 16. November 2019   Jahreshauptversammlung und Gänseessen im Landgasthaus Pfahl

Allen Burgfräulein, Rittern und Besuchern ein frohes neues Jahr!

Auch 2019 erwartet uns wieder ein aufregendes und schnelles Jahr!

Auf unserer Website findet ihr in Kürze aktuelle Informationen und Termine.

 

Wer solange in Erinnerungen der letzten Jahre schwelgen möchte, kann sich gerne durch unser Archiv klicken.

 

Archiv

Premium Partner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ritter der Pfahlsrunde